Service

5 gute Gründe, warum euer Fußballtrikot von Puma sein sollte

01.10.2018 11:48 von Max Ebell
Tags:

Wer sich heutzutage für hochwertige Sportbekleidung interessiert, der wird an der Marke Puma kaum vorbeikommen. Egal, ob im Amateur- oder Spitzensport, der Sportartikelhersteller Puma ist mittlerweile jedem ein Begriff. Die Gründe dafür sind zahlreich, doch letztendlich sind die hochwertige und unvergleichbare Qualität der Premiummarke seit vielen Jahren dafür verantwortlich, dass sich die Firma zu einem der klaren Marktführer auf diesem Gebiet entwickeln konnte.

Doch trotz des großen Namens konnte Puma gerade dem Fußballmarkt nicht ganz so stark seinen Stempel aufdrücken wie etwa Adidas oder Nike. Ein Punkt, der verwundert, schließlich gibt es zahlreiche Gründe, ein wenig gegen den Strom zu schwimmen und seinem eigenen Verein einen Premiumhersteller anzubieten, den eben nicht auch das Nachbarsdorf oder der Stadtrivale auf der Brust tragen.

Auch wir bei anstoss24.de sind verrückt nach Fußball, kicken selbst in Kreisliga und Co. und auch in unseren Reihen ist es schon zu oft passiert, dass man sich Gegnern gegenübersah, die haargenau das gleiche Fußballtrikot zum wöchentlichen Ausritt auf den Fußballplatz präsentierten. Eine unschöne Sache, insbesondere dann, wenn man das 12 Jahre alte Ersatz-Trikot ausgraben muss, auf das vielleicht Beckenbauer, Müller und Co. noch stolz gewesen wären.

So sind wir bei anstoss24.de zwar stets darum bemüht, unseren Kunden die bestmöglichen Produkte anzubieten, jedoch steht darüber hinaus auch das Merkmal der Einzigartigkeit im Vordergrund.

 

Gegen den Strom schwimmen

 

Was viele nicht wissen, ist, dass Puma seit einigen Jahren mit großem Interesse auf den Amateurbereich schielt und dementsprechend perfekt abgestimmte Produkte mit attraktiven Preisen und gewohnt hoher Qualität anbietet. Und auch wir bei anstoss24.de sind davon überzeugt, dass wir in Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller Puma eine Ära prägen können, die neue Akzente auf und neben dem Fußballplatz setzen wird. Dafür sprechen nicht zu guter Letzt fünf entscheidende Punkte.

1. Professioneller Teamauftritt mit Puma

 

Eine Marke, die jedem Menschen heutzutage ein Begriff ist, wird sich mit Sicherheit nicht negativ auf das Image eures Vereins auswirken. Ganz im Gegenteil, denn heutzutage gehört der erste Eindruck eben auch dazu. Egal, ob im Trainingslager, auf Auswärtsfahrten oder auf Turnieren. Erst mit den richtigen Klamotten gelingt es, seinen Verein auch wirklich gut und repräsentativ zu vertreten. Wer da mit jenen Lumpen ankommt, die bereits vor 20 Jahren in die Altkleidersammlung gehört hätten, braucht sich nicht wundern, wenn er bald nicht mehr den Ruf genießt, der ihm gebührt.

2. Eine Marke, der Spitzensportler vertrauen

 Dass Puma heutzutage mehr ist als nur eine langweilige und biedere Sportmarke, lässt sich anhand vieler Punkte belegen. Allerdings sind bereits jene Personen, die auf die Marke vertrauen, ein erstes Indiz dafür, dass Puma in der modernen Sportwelt mehr als nur angekommen ist. Man denke hier nur an Persönlichkeiten wie Marco Reus, Antoine Griezmann oder auch Sprintlegende Usain Bolt – sie alle sind nur ein kleiner Ausschnitt von den vielen Spitzensportlern, die auf die Marke Puma vertrauen und diese in die Sportwelt hinaustragen. Wer da noch glaubt, dass das Unternehmen aus Herzogenaurach keine Qualität liefern könne, der sollte wohl Fußball weiterhin von der Couch aus verfolgen.

3. Cooles und modernes Design

Jedes Jahr zeigen Mannschaften wie Borussia Dortmund, der VfB Stuttgart oder zahlreiche etablierte Nationalteams, dass Puma als Sportartikelhersteller einiges zu bieten hat. Das Design ist modern und setzt Akzente in Sachen Funktionalität sowie Stil. Der Schnitt der Puma Fußballtrikots ist auf seine Art und Weise einzigartig, womit man eindeutig mit der Zeit und derzeitigen Trends geht. Technologien wie KlimaCool sowie hochwertige Materialien ermöglichen darüber hinaus höchsten Tragekomfort sowie lange Haltbarkeit.

4. Beliebig kombinierbare Trikotsätze

 Insbesondere im Online Shop bei anstoss24.de habt ihr die Möglichkeit, euren Lieblingstrikotsatz individuell und nach Belieben zusammenzustellen und zu kombinieren. Je nach Vereinsfarben, Größe, Art der Trikots oder sogar Beflockung habt ihr die Qual der Wahl. Es liegt an euch, wie das neue Trikot eures Vereins aussehen wird. Der größte Vorteil? Ihr macht euch Sorgen um Farbe und Design, wir kümmern uns darum, dass es an der Qualität auch wirklich nichts auszusetzen gibt. So stellen wir sicher, dass es euch beim Start in die neue Saison an nichts fehlt.

5. Preiswerte Fußballtrikots vom Premiumhersteller

 Und dann wäre da noch das leidige Thema des Geldes. Doch wir bei anstoss24.de sind froh, einen Premiumhersteller im Sortiment zu haben, der seinen Kunden keine unverschämten Summen aus der Tasche zieht, sondern auch im Amateursport gewohnt hochwertige Qualität zu fairen Preisen bietet. Der Vorteil für euch liegt daher in der noch relativ geringen Verbreitung der Marke Puma im Fußballuniversum – natürlich hinsichtlich seiner schärfsten Konkurrenten. Daher könnt ihr euch, falls ihr dem Sportartikelhersteller Puma vertrauen solltet, auf attraktive Preise freuen, die wohl kein anderer Hersteller dieser Güte anbieten kann. Im Endeffekt steht hier das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis im Mittelpunkt.

 

Wer immer noch nicht ganz überzeugt davon ist, dass auf eurem Vereinstrikot in Zukunft ein Puma neben dem so geschätzten Vereinswappen zu sehen ist, dem empfehlen wir einen Blick in unseren anstoss24.de Online Shop. Hier könnt ihr euch ein Bild von den vielen verschiedenen Möglichkeiten, Angeboten und Trikotsätzen des Sportartikelherstellers machen und schon einmal gezielt nach möglichen Designs suchen.


Vorheriger Blog
Fußballtrikots von Premiummarken | Trikotsatz mit Druck ?
Nächster Blog
Futsal in Deutschland - Zeit, dass sich was dreht